Callback Service - we are happy to advise you..
Tel. 03435-66699899
shop@baunativ.de

Kostenloser Rückruf

Pelangi Walnuß mordente 51 - 50 g Becher

Pelangi Walnuß mordente 51 - 50 g Becher
Zoom image

Price: 1,86 EUR

16 % VAT incl. excl. Shipping costs

Shipping time:
1-3 Arbeitstage, Express möglich1-3 Arbeitstage
0
Write the first one!
Delivery quantity: 0,05 kg
Base price: 37,20 EUR per kg
Product no.: PEL00511
Pelangi
Pelangi Walnuß mordente 51 - 50 g Becher

Pelangi Walnuß mordente 51 im 50 g Becher ist ein hochwertiges Mineralpigment mit hoher Farbbrillanz. Alle Pigmente von Pelangi sind völlig ungiftig, gesundheitlich unbedenklich und für die Anwendung im ganzen heimischen und gewerblichen Malerbereich verwendbar.


Ähnliche Produkte:

Pelangi Walnuß mordente 51 - 1 kg Eimer
Pelangi Walnuß mordente 51 - 100 g Becher
Pelangi Walnuß mordente 51 - 5 kg Eimer
Pelangi Walnuß mordente 51 - 500 g Becher


Mineralpigment. Basis dieses Pigments ist Kasslerbraun, ein  Zersetzungsprodukt von Holz, das traditionell in Braunkohlelagern abgebaut wird. Diese Kasslererde besteht aus Humus- und Huminsäure mit Mangan-Anteilen und wird meist in Form von relativ weichen Brocken gewonnen, gereinigt, getrocknet und gemahlen. Kasslerbraun in seiner traditionellen Form ist heute noch erhältlich, wird vorwiegend als Beize eingesetzt, aber wegen besserer Beständigkeit meist aus verschiedenen anderen Pigmenten (Ockern, Umbren, Siena Erden) gemischt. Das urspr. Kasslerbraun ist wenig lichtecht und weder säuren- noch alkalienbeständig. Es weist eine starke Färbekraft auf, die Grenze von Pigment zu Farbstoff verwischt sich hier.

Pelangi 51 Walnuß mordente ist ein sehr leichtes, luftiges Pigment, wie Kasslererde auch. Dieser sind grobkörnige Zusätze in Form von organischen  Blättchen beigemischt, was ein eher außergewöhnliches körniges Pigment ergibt. Es ist sehr lichtecht, hitzebeständig und ergibt eher durchscheinende, lasierende Anstriche. Daher ist es bestens für Lasuren und Öle geeignet. Für das Mischen in Wandfarben wird das Pigment vorzugsweise zuerst mit lauwarmem Wasser angerührt und gut geschüttelt und erst dann in die Farbe gemischt, da es sonst sehr klumpig ist.  Achtung: Gerade in Wandfarben ist unbedingt eine Probe zu machen, in alkalischer Umgebung wie Kalk kann es je nach Menge zu  unregelmäßigen Resultaten kommen.

Herkunftsland Italien

 

Eigenschaften

Kalkecht**                           Künstlich                                       anorganisch

Lichtecht                              Synthetisch

Natürlich                              Organisch

 

Mischbar mit:

Sumpfkalk und Sumpfkalkfarben**         

Marmorkalk Putze**                      

Kaseingebundene Kalkfarben**

Kalkglätten**

Kaseinbindemittel                                            

Tadelakt**                                          

Leimfarben                                                         

Lehmfarben /-streichputze (pulverförmig)

Lehmfeinputze weiß                                                      

Tonputze*

Tonfarben und –streichputze*                                  

Zement**

Silikatfarben flüssig**                                                    

Dispersions-Silikatfarben**

Wasserglas**                                                                    

Naturharz-Dispersionsfarben

Kunststoffdispersionsfarben                                      

Hartöle, Öllasuren, Leinöl

Wachslasuren                                                                    

Temperafarben

* Emoton Tonputze, Tonfarben und Tonstreichputze müssen mit den Emoton Pigmentmischungen abgetönt werden. Das Abtönen mit bloßen Pigmenten führt nur zu geringfügigen Farbtonveränderungen und zu unregelmäßigem Oberflächenbild.

** Hier müssen Versuche gemacht werden!

Zum Mischen:

Grundsätzliches:

Pulverpigmente sind Feststoffe, feine Körnchen, wobei deren Größe und Dichte je nach Pigment unterschiedlich sind. Diese Körnchen lösen sich in einer Farbe nicht auf, sondern verteilen sich in ihr, sie werden quasi von der Farbe ummantelt. Da sich dies auf das Mischen und auf das Resultat danach auswirkt, sind zwei wichtige Punkte zu beachten:  1.  Das Pulverpigment oder das eingesumpfte Pigmentkonzentrat müssen sehr homogen in das Produkt verrührt werden. 2. Die Mengen sind je nach Pigment unterschiedlich, d.h. die Farbtonintensität kann bei gleicher Menge von Pigment zu Pigment sehr unterschiedlich sein, deshalb immer Proben machen (oder sich überraschen lassen….).

Farben und Putze in Pulverform können grundsätzlich “trocken in trocken“ gemischt werden, d.h. das Pulverpigment wird trocken in das Pulver der Farbe / des Putzes gemischt und mit dem Quirl sehr gut verrührt. Achtung auf die Fliehkraft der Pulvermischung im Eimer! Werden flüssige Farben / Bindemittel / Putze mit Pulverpigmenten gemischt, sollten diese zuvor mit Wasser zu einem Pigmentbrei (ähnlich der Joghourt-Konsistenz) verrührt und eingesumpft werden. Dabei müssen sie nicht länger quellen, der Brei kann direkt in das zu pigmentierende Material gerührt werden (vorsichtig dosieren, dabei permanent mit Quirl umrühren).

In Putzen sind mehr Pigmente notwendig als in einer Farbe, um denselben Farbton zu erhalten. Anders gesagt, 10% vom selben Pigment in einem Putz ergibt in der Regel einen helleren Farbton als in einer Farbe.

Bei einigen Produkten ist ein ergänzendes Mischverfahren sinnvoll: Bei Silikatfarben mischt man zum Wasser-Pigment-Konzentrat am besten ein wenig von der Farbe mit dazu und rührt dann dieses Farbkonzentrat in den Farbeimer. Für das pigmentieren von Dispersions- und Naturharzfarben sumpft man die Pulverpigmente nicht in Wasser ein, sondern in mit Wasser stark verdünnte Farbe. Dieses Farbkonzentrat wird dann (wenn möglich am Tag vor dem Streichen)langsam in die Farbe gerührt. In Hartöle, Öllasuren, Leinöl, Wachs-Öl-Gemische können die Pigmente direkt eingerührt werden. Dabei sollten die Produkte nicht zu kalt gelagert sein. Je wärmer, desto einfacher lassen sie sich verrühren. Temperafarben werden mit Pigmenten am besten wie Dispersionsfarben gemischt.                                            

Pelangi Walnuß mordente ist erhältlich in 50g, 100g, 500g, 1kg Bechern,  5kg Eimern, 10kg und 25kg Tüten                                                                                                        

                                                                       

                                                                       

                                                                       

 

 

 

 

 

Weitere Informationen

Farbkarte Kalkfarbe + Pelangi

Customers who bought this product also bought the following products:

Pelangi Eisenoxid Rot dunkel 67 - 50 g Becher

Pelangi Eisenoxid Rot dunkel 67 - 50 g Becher

Pelangi Eisenoxid Rot dunkel 67 im 50 g Becher ist ein hochwertiges Eisenoxidpigment mit hoher Farbbrillanz. Alle Pigmente von Pelangi sind völlig ungiftig, gesundheitlich unbedenklich und für die Anwendung im ganzen heimischen und gewerblichen Malerbereich verwendbar.

1,80 EUR (16 % VAT incl. excl. Shipping costs)
Pelangi Mahagoni mordente 52 - 50 g Becher

Pelangi Mahagoni mordente 52 - 50 g Becher

Pelangi Mahagoni mordente 52 im 50 g Becher ist ein hochwertiges Mineralpigment mit hoher Farbbrillanz. Alle Pigmente von Pelangi sind völlig ungiftig, gesundheitlich unbedenklich und für die Anwendung im ganzen heimischen und gewerblichen Malerbereich verwendbar.

1,99 EUR (16 % VAT incl. excl. Shipping costs)
Kreidezeit Pigment Umbra rotbraun, Italien - 75 g Becher

Kreidezeit Pigment Umbra rotbraun, Italien - 75 g Becher

Erdpigment. Umbren sind in der Regel natürlich vorkommende Erdfarben, Eisenoxydpigmente wie Ocker (die Grenze zwischen Ocker und Umbra ist fließend), aber mit weniger Rotstich, da Teile des Eisenoxyds durch Mangandioxid ersetzt sind. Bei hohem Mangangehalt sind Umbren dunkler, bei niedrigem Mangangehalt sind sie heller. Umbren enthalten als färbende Bestandteile zusätzlich Tonerdesilikate. Die Farbtöne der Umbra Erden reichen von grünlich, gelblich, rotbraun bis dunkelbraun. Der Mangananteil bewirkt in Ölen eine schnellere Trocknung (Mangan wird auch als Trockenstoff verwendet). Herkunftsland Italien.

5,17 EUR (16 % VAT incl. excl. Shipping costs)
Sumpfkalk min. 64 Monate eingesumpft - 60 l Fass

Sumpfkalk min. 64 Monate eingesumpft - 60 l Fass

Der reine Mamorsumpfkalk im 60 l Fass ist min. 64 Monate eingesumpft. Aus Sumpfkalk können Kalkanstriche und Kalkputze hergestellt werden, die kapillar aktiv und sehr alkalisch sind. Die Wasserdampfdurchlässigkeit eines Mauerwerks bleibt dadurch erhalten.

112,50 EUR (16 % VAT incl. excl. Shipping costs)
Pelangi Eisenoxid Rot dunkel 67 - 100 g Becher

Pelangi Eisenoxid Rot dunkel 67 - 100 g Becher

Pelangi Eisenoxid Rot dunkel 67 im 100 g Becher ist ein hochwertiges Eisenoxidpigment mit hoher Farbbrillanz. Alle Pigmente von Pelangi sind völlig ungiftig, gesundheitlich unbedenklich und für die Anwendung im ganzen heimischen und gewerblichen Malerbereich verwendbar.

1,90 EUR (16 % VAT incl. excl. Shipping costs)
Pelangi Rotbraun Van Dyck 13 - 100 g Becher

Pelangi Rotbraun Van Dyck 13 - 100 g Becher

Pelangi Rotbraun Van Dyck 13 im 100 g Becher ist ein hochwertiges Erdpigment mit hoher Farbbrillanz. Alle Pigmente von Pelangi sind völlig ungiftig, gesundheitlich unbedenklich und für die Anwendung im ganzen heimischen und gewerblichen Malerbereich verwendbar.

2,03 EUR (16 % VAT incl. excl. Shipping costs)

This Product was added to our catalogue on Wednesday 12 February, 2020.

!!!SPECIAL OFFER!!!

Free Shipping within the EU for pro clima products from 100 €!

Shopping cart

You do not have any products in your shopping cart yet.

Kundenbewertungen von baunativ.de



Social Media

Join our network to stay informed about the latest news and discount offers.
Baunativ on Facebook Baunativ on Instagram Baunativ on Youtube Baunativ on Twitter

Popular items

01. pro clima ORCON F 310 ml cartridge

5,26 EUR
16,97 EUR per l
16 % VAT incl. excl. Shipping costs

02. TESCON VANA 6 cm x 30 m

16,34 EUR
0,54 EUR per m
16 % VAT incl. excl. Shipping costs

03. pro clima CONTEGA PV 20 cm x 15 m

23,74 EUR
1,58 EUR per m
16 % VAT incl. excl. Shipping costs

04. pro clima INTELLO PLUS 75 m²

163,72 EUR
2,18 EUR per m²
16 % VAT incl. excl. Shipping costs

05. pro clima SOLITEX WA 75 m²

93,81 EUR
1,25 EUR per m²
16 % VAT incl. excl. Shipping costs

06. DB+ - 52,5 m²

86,53 EUR
1,65 EUR per m²
16 % VAT incl. excl. Shipping costs

07. pro clima SOLITEX FRONTA WA connect 1,50 m breit (75 m²)

119,72 EUR
1,60 EUR per m²
16 % VAT incl. excl. Shipping costs

Parse Time: 0.756s