Service de rappel - nous sommes heureux de vous informer ...
Tel. 03435-66699899
shop@baunativ.de

Kostenloser Rückruf

Baunativ ist für Sie da und versendet wie gewohnt!

In Einzelfällen kann es zu Verzögerungen durch unsere Paketdienste kommen.
Unser Ladengeschäft ist für den Kundenverkehr geschlossen.
Eine Warenabholung ist mit vorheriger Zahlung und Anmeldung realisierbar.

Kreidezeit Pigment Umbra rehbraun - 175 g Becher

Kreidezeit Pigment Umbra rehbraun - 175 g Becher
Cliquez pour agrandir

Prix: 10,90 EUR

TVA 19 % inclus sans frais de port

Délai de livraison:
1-3 Arbeitstage, Express möglich1-3 Arbeitstage
0
Write the first one!
Quantité à livrer: 0,175 kg
Prix de base: 62,29 EUR par kg
No. d'article: KDZ8051
Kreidezeit
Kreidezeit Pigment Umbra rehbraun - 175 g Becher

Erdpigment. Natürlich vorkommende Erdfarbe, ein Eisenoxydpigment wie Ocker, aber mit weniger Rotstich, da Teile des Eisenoxyds durch Mangandioxid ersetzt sind. Bei hohem Mangangehalt sind Umbren dunkler, bei niedrigem Mangangehalt sind sie heller. Der Mangananteil in den Umbren wirkt trocknungsbeschleunigend in Ölfarben. Herkunftsland Italien.


Ähnliche Produkte:

Kreidezeit Pigment Umbra rehbraun - 1 kg Becher
Kreidezeit Pigment Umbra rehbraun - 5 kg Beutel
Kreidezeit Pigment Umbra rehbraun - 500 g Becher
Kreidezeit Pigment Umbra rehbraun - 75 g Becher


Eigenschaften

Kalkecht                Künstlich                        anorganisch

Lichtecht              Synthetisch

Natürlich              Organisch

 

Mischbar mit:

Sumpfkalk und Sumpfkalkfarben

Marmorkalk Putze

Kaseingebundene Kalkfarben                    

Kalkglätten

Kaseinbindemittel                            

Tadelakt                               

Leimfarben          

Lehmfarben /-streichputze (pulverförmig)

Lehmfeinputze weiß                       

Tonputze*            

Tonfarben und -streichputze*    

Zement

Silikatfarben flüssig

Dispersions-Silikatfarben

Wasserglas           

Naturharz-Dispersionsfarben

Kunststoffdispersionsfarben       

Hartöle, Öllasuren, Leinöl

Wachslasuren                     

Temperafarben

* Emoton Tonputze, Tonfarben und Tonstreichputze müssen mit den Emoton Pigmentmischungen abgetönt werden. Das Abtönen mit bloßen Pigmenten führt nur zu geringfügigen Farbtonveränderungen und zu unregelmäßigem Oberflächenbild.

Zum Mischen:

Grundsätzliches:

Pulverpigmente sind Feststoffe, feine Körnchen, wobei deren Größe und Dichte je nach Pigment unterschiedlich sind. Diese Körnchen lösen sich in einer Farbe nicht auf, sondern verteilen sich in ihr, sie werden quasi von der Farbe ummantelt. Da sich dies auf das Mischen und auf das Resultat danach auswirkt, sind zwei wichtige Punkte zu beachten:  1.  Das Pulverpigment oder das eingesumpfte Pigmentkonzentrat müssen sehr homogen in das Produkt verrührt werden. 2. Die Mengen sind je nach Pigment unterschiedlich, d.h. die Farbtonintensität kann bei gleicher Menge von Pigment zu Pigment sehr unterschiedlich sein, deshalb immer Proben machen (oder sich überraschen lassen….).

Farben und Putze in Pulverform können grundsätzlich “trocken in trocken“ gemischt werden, d.h. das Pulverpigment wird trocken in das Pulver der Farbe / des Putzes gemischt und mit dem Quirl sehr gut verrührt. Achtung auf die Fliehkraft der Pulvermischung im Eimer! Werden flüssige Farben / Bindemittel / Putze mit Pulverpigmenten gemischt, sollten diese zuvor mit Wasser zu einem Pigmentbrei (ähnlich  Joghourt-Konsistenz) verrührt und eingesumpft werden. Dabei müssen sie nicht länger quellen, der Brei kann direkt in das zu pigmentierende Material gerührt werden (vorsichtig dosieren, dabei permanent mit Quirl umrühren).

In Putzen sind mehr Pigmente notwendig als in einer Farbe, um denselben Farbton zu erhalten. Anders gesagt, 10% vom selben Pigment in einem Putz ergibt in der Regel einen helleren Farbton als in einer Farbe.

Bei einigen Produkten ist ein ergänzendes Mischverfahren sinnvoll: Bei Silikatfarben mischt man zum Wasser-Pigment-Konzentrat am besten ein wenig von der Farbe mit dazu und rührt dann dieses Farbkonzentrat in den Farbeimer. Für das pigmentieren von Dispersions- und Naturharzfarben sumpft man die Pulverpigmente nicht in Wasser ein, sondern in mit Wasser stark verdünnte Farbe. Dieses Farbkonzentrat wird dann (wenn möglich am Tag vor dem Streichen)langsam in die Farbe gerührt. In Hartöle, Öllasuren, Leinöl, Wachs-Öl-Gemische können die Pigmente direkt eingerührt werden. Dabei sollten die Produkte nicht zu kalt gelagert sein. Je wärmer, desto einfacher lassen sie sich verrühren. Temperafarben werden mit Pigmenten am besten wie Dispersionsfarben gemischt.    

Einmal mit Pigment abgetönte Farben sollten spätestens am nächsten Tag verarbeitet werden, da sich der Farbton mit der Zeit verändern kann, im Extremfall baut sich das Pigment in der flüssigen Farbe ab und die Farbe erscheint wieder weiß.

ACHTUNG:  Pigmente färben nicht nur Farben intensiv, sondern auch Teppiche, Möbel, Kleider oder Kinderhände!                        

Kreidezeit Umbra rehbraun ist erhältlich in 75g, 175g, 500g, 1kg und 5 kg                 

Des clients qui ont acheté ce produit, ont acheté aussi des produits suivants:

HAGA Jutegewebe 1 x 50 m - 1 Rolle

HAGA Jutegewebe 1 x 50 m - 1 Rolle

Naturjutegewebe zur traditionellen Armierung von Lehmputz im Innenbereich.

53,98 EUR (TVA 19 % inclus sans frais de port)
Kreidezeit Pigment Umbra rotbraun, Italien - 175 g Becher

Kreidezeit Pigment Umbra rotbraun, Italien - 175 g Becher

Erdpigment. Umbren sind in der Regel natürlich vorkommende Erdfarben, Eisenoxydpigmente wie Ocker (die Grenze zwischen Ocker und Umbra ist fließend), aber mit weniger Rotstich, da Teile des Eisenoxyds durch Mangandioxid ersetzt sind. Bei hohem Mangangehalt sind Umbren dunkler, bei niedrigem Mangangehalt sind sie heller. Umbren enthalten als färbende Bestandteile zusätzlich Tonerdesilikate. Die Farbtöne der Umbra Erden reichen von grünlich, gelblich, rotbraun bis dunkelbraun. Der Mangananteil bewirkt in Ölen eine schnellere Trocknung (Mangan wird auch als Trockenstoff verwendet). Herkunftsland Italien.

9,20 EUR (TVA 19 % inclus sans frais de port)
Kreidezeit Pigment Umbra dunkel, Ardennen - 175 g Becher

Kreidezeit Pigment Umbra dunkel, Ardennen - 175 g Becher

Erdpigment. Umbren sind vorkommende Erdfarben, im Prinzip Eisenoxydpigmente wie Ocker (die Grenze zwischen Ocker und Umbra ist fließend), aber mit weniger Rotstich, da Teile des Eisenoxyds durch Mangandioxid ersetzt sind. Umbra ist chem. ein eisen- und manganhaltiger Ton, der durch Verwitterung von Eisenerzen und Manganerzen entstanden ist. Bei hohem Mangangehalt sind Umbren dunkler, bei niedrigem Mangangehalt sind sie heller. Umbren enthalten als färbende Bestandteile zusätzlich Tonerdesilikate. Der Mangananteil bewirkt in Ölen eine schnellere Trocknung (Mangan wird auch als Trockenstoff verwendet). Herkunftsland Italien.

9,20 EUR (TVA 19 % inclus sans frais de port)
Kreidezeit Sumpfkalkfarbe gefüllt - 10 l Eimer

Kreidezeit Sumpfkalkfarbe gefüllt - 10 l Eimer

Die Kreidezeit Sumpfkalkfarbe gefüllt im 10 l Eimer ist eine matte, weiße und Farbe mit feinem Streichputzcharakter (Körnung 0,5 mm) für Anstriche im Innen- und Außenbereich. Der fein dispergierte Marmorkalk sorgt für einen hohen Weißgrad und gute Haftvermögen ohne Zusatzstoffe wie Pigmenten oder Bindemitteln.

45,90 EUR (TVA 19 % inclus sans frais de port)
Kreidezeit Pigment Eisenoxidschwarz - 75 g Becher

Kreidezeit Pigment Eisenoxidschwarz - 75 g Becher

Erdpigment. Eisenoxidschwarz ist ein feines Pulver, das nach verschiedenen Methoden synthetisch hergestellt werden kann. Sowohl aus Eisenoxidgelb über Eisenoxidrot als auch aus Eisensalzen (z.B. Eisensulfat) ist eine Herstellung möglich. Kreidezeit Eisenoxidschwarz ist ferromagnetisch, ein Mischoxid aus Eisen(III)oxid (eine Verbindung von Eisen und Sauerstoff, Bestandteil von Rost) und Eisen(II)-oxiden (in der Naturform Magnetit). Eisenoxidschwarz ist sehr beständig gegen Alkalien, Schwefeldioxid und Licht. Herkunftsland Italien.

5,30 EUR (TVA 19 % inclus sans frais de port)
Kreidezeit Pigment Ultramarinviolett - 25 g Becher

Kreidezeit Pigment Ultramarinviolett - 25 g Becher

Erdpigment. Durch Einwirkung von Chlor und Chlorwasserstoff auf blaues Ultramarin entstehen Ultramarinviolett und Ultramarinrot (eher rosa). Für das Kreidezeit Ultramarinviolett werden Ultramarinblau und -rot gemischt. Ultramarinviolett ist sehr stabil gegenüber Alkalien, Licht und Hitze, aber nicht säurefest, gering toxisch und physiologisch unbedenklich. In Zement und Wasserglasprodukten sind Ultramarine nur bedingt beständig. Hier müssen Versuche gemacht werden! Mit Ultramarinen abgetönte Kalkprodukte müssen innerhalb 24 Stunden verarbeitet werden! Herkunftsland Amerika.

5,40 EUR (TVA 19 % inclus sans frais de port)

Nous avons ajouté cette article dans notre catalogue le mardi, 11. décembre 2018.

!!!OFFRE SPÉCIALE!!

Livraison gratuite dans l'UE pour les produits pro clima a partir de 100 €!

Panier

Vous n`avez pas encore de produits dans votre panier.

Kundenbewertungen von baunativ.de



Les médias sociaux

Rejoignez-nous pour rester informé des dernières nouveautés et des actions promotionnelles.
Baunativ sur Twitter Baunativ sur Facebook Baunativ sur Instagram

Articles préférés

01. ORCON F 310 ml Kartusche

5,40 EUR
17,42 EUR par l
TVA 19 % inclus sans frais de port

02. TESCON VANA 6 cm x 30 m

16,76 EUR
0,56 EUR par m
TVA 19 % inclus sans frais de port

03. CONTEGA PV 20 cm x 15 m

24,35 EUR
1,62 EUR par m
TVA 19 % inclus sans frais de port

04. INTELLO PLUS - 75m²

167,95 EUR
2,24 EUR par m²
TVA 19 % inclus sans frais de port

05. SOLITEX WA 75 m²

96,24 EUR
1,28 EUR par m²
TVA 19 % inclus sans frais de port

06. DB+ - 52,5 m²

88,77 EUR
1,69 EUR par m²
TVA 19 % inclus sans frais de port

07. pro clima SOLITEX FRONTA WA connect 1,50 m breit (75 m²)

122,82 EUR
1,64 EUR par m²
TVA 19 % inclus sans frais de port

Parse Time: 0.682s